Endlich geht es so langsam wieder los...

Nach einer kleinen Umfrage im Chor haben wir beschlossen nach langer Zeit ohne Gesang unsere Stimmen wieder aufzuwecken. Seit zwei Wochen „proben“ wir online mit Markus.

Über die gute Resonanz im Chor freuen wir uns sehr, denn es nehmen immer fast 20 aktive Sängerinnen und Sänger teil. Dabei liegt der Schwerpunkt zunächst nur auf Stimmbildungsübungen. Sopran, Alt und Tenor/Bass üben jeweils 30 Minuten „ihren Stimmen wieder Raum zu geben“ (Zitat Markus).

Nach erster Überwindung ist uns eigentlich ziemlich egal, dass wir beim „surprised sound“ mitunter etwas albern oder peinlich aussehen. Wichtig ist es, sich selbst beim Singen zu beobachten, vor allem die Körperhaltung und die Mund-/Kieferstellung. Alle Techniken werden genau erklärt und wir summen und brummen uns durch alle Vokale von laut bis leise, von seufzend bis ausgewogen. Wahrscheinlich liegen wir voll im Achtsamkeitstrend und könnten das Ganze auch gerne anderen interessierten Sängerinnen und Sängern anbieten, denn es sollte auf keinen Fall anstrengend sein. Es geht eher darum die eigene Stimme besser kennen zu lernen und sie energiesparend, aber effektiv zu nutzen.

Wer also einfache Aufwärmübungen für seine Stimme sucht, kann sich gerne bei uns per Mail unter vocalsound@mgv-dutenhofen.de melden, um etwas über die Termine und den Zugangslink zu den Onlineproben zu erfahren.


 
E-Mail
Karte
Infos
Instagram